Bio Kümmel

ganz

Verwendete Pflanzenteile; Verarbeitung: Pflanzensamen von Kümmelkraut, Dolden werden braun geerntet, schonend nachgereift und dann aus den Dolden ausgelöst

BIO-Zertifizierung; Anbau; Region: Bioland, kontrolliert biologischer Anbau, regionale Qualität aus Norddeutschland (Weser)

Geschmack; Verwendung; Heilkraft: sehr intensiv, leicht süßlich und wärmend,  etwas bitter; wenn man die Kümmelsamen vor der Verwendung leicht zerstößt, entfaltet sich der hohe ätherische Ölgehalt am besten, Backwaren, Krautgerichten, Tee. zu deftigen Gerichten, Kohl, Braten, Kartoffeln, Sauerkraut, Hülsenfrüchten, Quark oder als Brotgewürz; appetitfördernd, krampflösend bei Magen- Darmbeschwerden, bei Blähungen oder Völlegefühl. Für einen Kümmeltee zerstößt man einen Teelöffel Kümmelsamen und läßt ihn in gut 200ml heißem Wasser 10 Minuten bei geschlossenen Deckel ziehen.

Verpackung: 100% plastikfrei, Pergamyn-Tüte

Aufbewahrung und Lagerung: Getrocknete Pflanzensamen in Behältnissen aus Glas, luftdicht und lichtgeschützt aufbewahren.

Share This